Gemeinschaft Unabhängiger Staaten

Alpla Dzerzhinsky plant

Gemeinschaft Unabhängiger Staaten

Regionaler Überblick

ALPLA stieg 1996 mit der Eröffnung einer Produktionsanlage in Moskau in den Markt der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten ein. Im Laufe der Jahre ist die Region auf acht Standorte, darunter mehrere Inhouse-Betriebe, mit mehr als 500 Mitarbeitern angewachsen.

Als führender Akteur im Bereich Flaschen, Verschlüsse und PET-Preforms produziert die GUS-Region Verpackungen für die Branchen Lebensmittel, Getränke, Milch & Milchprodukte, Kosmetik, Haushaltspflege sowie Öle & Schmierstoffe. Zu den wichtigsten Technologien in dieser Region zählen das Extrusionsblasformen, das Streckblasformen sowie das Spritzgießen von Verschlüssen und PET.

Mit ihrer ausgezeichneten Infrastruktur, ihrem technischen Know-how, ihren hochmodernen Anlagen, ihrer hohen Produktionseffizienz und ihren engagierten Mitarbeitern ist die GUS-Region in der Lage, ihren Kunden Verpackungslösungen in höchster Qualität anzubieten.

Zahlen und Fakten

598

Mitarbeiter

8

Standorte

1996

gegründet

Region im Fokus

Standorte in der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten

8 Standorte in 2 Ländern